Schulcafé

Am 20.03. fand in der Zeit von 7:30 Uhr bis 9:45 Uhr das         4. Schulcafé statt. Auch diesmal nutzten sowohl Eltern als auch Erzieherinnen und Lehrerinnen die Möglichkeit, sich bei Kaffee, Tee, Kuchen und Keksen zu verschiedensten Themen, die „unsere“ Kinder betreffen, auszutauschen. 

Die Bilder zeigen nur einen Teil der Besucher, aber jeder Einzelne war und ist gerne gesehen. 

Es wurde gelacht aber auch diskutiert - es fand also ein reger Austausch statt.

Es wurde über Alternativen nachmittäglicher Beschäftigungen in der Umgebung und natürlich über das Schulleben im Allgemeinen und die neuesten Entwicklungen an unserer Schule gesprochen. Die Themen sind immer vielfältig und reichen vom Café auch bis in die Gesamtelternvertretung (GEV), da von der GEV–Vorsitzenden Frau Dr. Fleischmann eine „Wunschliste“ mit Anregungen für die zukünftige Arbeit aufgenommen wurde. 

Wir suchen Eltern, die die Organisation die Cafés zukünftig in die Hand nehmen: Wochentag und Uhrzeit(en) für die zukünftigen Termine sind variabel. Einziger Wunsch aus Sicht der Initiatorinnen ist ein Rhythmus von einem Mal im Monat.